Logo ohne Rand
AWO Salzgitter
Aktuelles
EHAP
Rucksack
Sprachkurse
Finden
AWO_Pflegeberatung_Banner
AWiSTA - Das Stadtteilzentrum
Awista_Logofinal
Das AWiSTA-Team 2016

Photo R. Karliczek

IMG-20160905-WA0009

Torte statt Worte.

LogoLandNDS

AWiSTA - AWO im Stadtteilzentrum Fredenberg

Kurt-Schumacher-Ring 4
38228 Salzgitter
Ortsteil Fredenberg
05341.9027712
awista@awo-salzgitter.de

Unser Spendenkonto:
DE90 2512 0510 0006 4014 00
BIC: BFSWDE33HAN
Kontoinhaber: AWO Kreisverband Salzgitter- Wolfenbüttel

Das Jahresprogramm 2018 können Sie  hier herunterladen.

Hier geht es zu “Aktuelles

Öffnungszeiten und Telefonnummern

Beratung, Unterstützung und Weitervermittlung
Ein Angebot für Hilfesuchende auch in arabischer Sprache

BeraterInnen: Ismahen Ben Abdallah, Züleyha Gülsahin, Mohammed Elsayed
Montag:          08:00 - 13:00 Uhr
Dienstag:       08:00 - 13:00 Uhr
Mittwoch:        08:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag:   08:00 - 12:00 Uhr
Freitag:           09:00 - 12:00 Uhr

Der Bürgerservice für Migranten berät im AWiSTA dienstags und donnerstags
von 09.00 - 15.00 Uhr.
 

Sprachmittler in der Berufsmigrationsagentur
Das Jobcenter hat in der Chemnitzer Straße eine Anlaufstelle für Geflüchtete, die Berufsmigrationsagentur, eingerichtet. Unsere Sprachmittler helfen dort beim Übersetzen. Informationen zu Personen und Zeiten finden Sie  hier.

Sprachangebote
 Wenn Sie an einem Sprachkurs teilnehmen möchten, rufen Sie im AWiSTA-Büro an.

Jobcafé und Gesprächsbasar
AWiSTA und Jobcenter Salzgitter laden ein:
Kommen Sie mit uns ins Gespräch an jedem Dienstag außerhalb der Schulferien. Termine finde Sie im Programm.

Gesprächskreis für Krebskranke und Angehörige
Vielfältig sind die Probleme von Menschen, die an Krebs erkranken. In einem Gesprächskreis erhalten Betroffene die Möglichkeit, die Krankheit besser zu bewältigen. Es geht um die Verarbeitung der psychischen Belastungen,  zusätzliche Informationen, Fragen der Rehabilitation, Schwerbehinderung, finanzielle Probleme, um Lachen und Weinen und Verständnis füreinander. Angehörige von Erkrankten können bei den Treffen ebenfalls Unterstützung finden.
Im AWiSTA Immer montags von 16.00 bis 18.00 Uhr und zwar am 15. Januar, 19. Februar, 16. April, 18. Juni, 20. August, 17. September, 15. Oktober, 19. November
Information und Anmeldung bei

  • Zeliha Cardak (AWiSTA, Tel.05341-90277-12)
  • Brigitte Sontowski (Deutsche ILCO
    Selbsthilfegruppe für Menschen mit Stoma
    und Darmkrebs sowie Angehörige, Tel.
    05341-71747)
  • Sonja Hoffmann (DRK Beratung für
    Menschen mit Krebs, Tel. 05341-939 0089)

Der 50+ Dialog
Gespräche und Beratungen vor Ort rund um das Älterwerden
Mittwochs von 11:30 – 13:30 Uhr
Der Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen in der Stadt Salzgitter bietet allen Seniorinnen und Senioren, aber auch deren Angehörigen und sonstigen Interessierten ein neues Beratungs- und Gesprächsangebot rund um alle Fragen des Älterwerdens. Die Besonderheit dieses Angebots liegt in der Flexibilität, denn die Gesprächspartnerin Gudrun Müller kommt ins AWiSTA. Die Palette möglicher Gesprächsthemen und Fragen kann von der Vorbereitung auf die nachberufliche Phase bis hin zu Fragen der wirtschaftlichen oder pflegerischen Versorgung reichen.
Frau Müller ist unter der Nr. 05341.839 2208 oder 0151.148 116 53 zu erreichen.

 

Büro / Raumvergabe: 05341.90 277 -12 oder 05341.90 277 -20
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 09:00 - 11:00 Uhr
 

Begegnungsbereich: 05341.90 277 13
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 09:00 – 13:00 Uhr
Mo - Do: 14:00 - 18:00 Uhr
 

Unsere Förderer und Partner im Stadtteilzentrum:

 

Mitglied im
Unternehmensnetzwerk

STP_Logo_mit_2013
20131112_174503

Regionaler Bildungspreis 2013

Platz 2 - Erwachsene

[AWO Salzgitter] [Das sind wir] [Jobs] [Kindertagesstätten] [AWiSTA - Das Stadtteilzentrum] [Frauenhaus] [Kuren] [Senioren] [Übersichtskarte] [Impressum] [Datenschutz]