Logo ohne Rand
AWO Salzgitter
Projekte
AWO_Pflegeberatung_Banner

Mitglied im
Unternehmensnetzwerk

KiBiZ
malwettbewerb_kibiz

Hier gibt es den Flyer zum Projekt.

Unser KiBiZ Projekt (Kinder- Bildung- Zukunft), das vom Bundesministerium des Inneren gefördert wird, hat unter anderem die Aufgabe, Familien mit Migrationshintergrund durch die Teilnahme an Aktivitäten im Stadtteil und allgemein an Aktivitäten für Eltern und Kinder in Salzgitter, durch Beteiligungsmöglichkeiten zu stärken.

Wie aber sieht das unter Corona Bedingungen aus?

Die beiden KiBiZ Koordinatorinnen Ismahen Ben Abdallah und Nadine Langer waren in den vergangenen acht Wochen sehr kreativ und haben sich vieles überlegt, um auch weiterhin in Kontakt zu bleiben mit den Familien. Dabei kam heraus, dass allen Kindern das monatliche, am Samstagnachmittag stattfindende gemeinsame Familientreffen fehlt. Um die Kinder weiterhin zu motivieren und zu stärken, wurde ein Malwettbewerb zum Thema Corona organisiert. Hierzu wurde mit den Kindern telefonisch schon äußerst angeregt diskutiert und es kam viel Lustiges, aber auch nachdenklich Machendes zu Tage,  wie sie die derzeitige Ausnahmesituation gerade erleben. Zum Glück wird es für die Kinder und ihre Familien, durch die gestern und in den letzten Tagen beschlossenen vorsichtigen Lockerungen einfacher werden, aber die Nachwirkungen werden uns alle noch sehr lange beschäftigen. Und von einer Normalität, wie sie die Kinder gekannt haben, wird noch lange nicht die Rede sein.

Von daher haben sich die Koordinatorinnen überlegt, den Malwettbewerb auf alle Kinder in Salzgitter auszuweiten und den Abgabetermin für die Kunstwerke der Kinder auf den 15.05.20 zu verschieben. Bei Nachfragen stehen die beiden AWiSTA Mitarbeiterinnen Ihnen von Dienstag bis Donnerstag in der Zeit von 10.00 – 15.00 zur Verfügung. Sie können uns die Bilder der Kinder aber gerne auch postalisch zukommen lassen: AWiSTA Fredenberg, Kurt- Schumacher- Ring 4, 38228 Salzgitter, Betreff: Malwettbewerb „Corona“, bitte mit Angabe des Alters ihres Kindes.

Die Preisverleihung findet am 27.Mai 2020 um 15.00 Uhr im AWiSTA statt. Die Jury besteht derzeit aus den beiden Projektkoordinatorinnen und zwei Berater*innen aus dem AWiSTA. Es wird ein Ranking geben, aber nur für die ersten drei Plätze und alle Kinder werden eine Anerkennung für ihre Teilnahme erhalten.

 

[AWO Salzgitter] [Das sind wir] [Jobs] [Kindertagesstätten] [AWiSTA - Das Stadtteilzentrum] [Frauenhaus] [Kuren] [Senioren] [Übersichtskarte] [Impressum] [Datenschutz]